Aktuelles


Vorgestellt

Liebe Eltern, 

seit 1. April 2018 unterstützt uns Frau Simone Proussas als neue Ausbildungsassistentin in unserer Praxis. Frau Proussas ist bereits seit mehr als neun Jahren als diplomierte Homöopathin in eigener Praxis tätig. Durch ihre langjährige Erfahrung und als Mutter von drei herangewachsenen Töchtern freuen wir uns sehr, eine weitere Ärztin Ihnen vorstellen zu können.

Ihre Kinder- und Jugendarztpraxis 
Dr. Peter Bittner-Dersch / Ulrich Westphal / Dr. Helge B. Latz

Vorgestellt

Wir gratulieren!

Liebe Eltern,

Frau Dr. med. Helge B. Latz hat Ende Mai erfolgreich ihre Facharztprüfung vor der Landesärztekammer in Frankfurt am Main abgelegt. Damit ist Frau Dr. med. Latz nicht länger Ausbildungsassistentin sondern Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin. 

Herzlichen Glückwunsch!

Ihre Kinder- und Jugendarztpraxis
Dr. med. Peter Bittner-Dersch / Ulrich Westphal

Wir gratulieren!

Langjährige Hebamme geht in Ruhestand

Liebe Eltern, 

lesen Sie in dem Artikel "Wenn die Welt still steht" ein Erfahrungsbericht von Frau Müller-Bockisch. Seit vielen Jahren ist Frau Müller-Bockisch kooperierende Hebamme dieser Kinder- und Jugendarztpraxis. 

Wir wünschen Frau Müller-Bockisch alles Gute im verdienten Ruhezustand und unseren Eltern viel Spaß beim lesen. 

Ihre Kinder- und Jugendarztpraxis
Dr. med. Peter Bittner-Dersch / Ulrich Westphal

Langjährige Hebamme geht in Ruhestand

Schließungstage für 2018

Sehr geehrte Eltern, liebe Patientinnen und Patienten,
die Praxis bleibt an folgenden Tagen geschlossen. Bitte beachten Sie an diesen Tagen die News-Meldungen auf dieser Homepage bzw. Ansagen auf dem Anrufbeantworter der Praxis.

23.- April. - 4. Mai 2018 | Betriebsferien
11. Mai 2018, Freitag | Brückentag
01. Juni 2018, Freitag | Brückentag
24.- September. - 28. September 2018 | Betriebsferien

Ihre Kinder- und Jugendarztpraxis
Dr. med. Peter Bittner-Dersch / Ulrich Westphal

Schließungstage für 2018

Freie Impfentscheidung

Wie wichtig und entscheidend eine umfangreiche und aufklärende Impfberatung ist zeigt der Artikel „Mit Druck zum Pikser“. Lesen Sie den Erfahrungsbericht einer Familie, die sich bewusst gegen Impfungen entschieden hat und wie Kindertagesstätten mit dieser Entscheidung verfahren. 

Mit Druck zum Pikser.pdf

Ihre Kinder- und Jugendarztpraxis
Dr. med. Peter Bittner-Dersch / Ulrich Westphal

Freie Impfentscheidung

5-fach-Impfstoff

Liebe Eltern, 

seit dieser Woche ist der lange ersehnte 5-fach-Impfstoff wieder verfügbar. 

Sollte Ihr Kind diesen Impfstoff benötigen oder haben Sie Fragen zum Impfstatus Ihres Kindes, so rufen Sie uns unter der gewohnten Praxisnummer (0641-75711) an oder schreiben eine E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 

Ihre Kinder- und Jugendarztpraxis
Dr. med. Peter Bittner-Dersch / Ulrich Westphal

5-fach-Impfstoff

Masernfälle in Hessen

In den letzten Monaten ist es zu einer Häufung von Masernfällen in Hessen gekommen. Lesen Sie dazu einen Artikel von Ulrike Baureithel.
pdfAngst ist ein schlechter Ratgeber.pdf

Ihre Kinder- und Jugendarztpraxis
Dr. med. Peter Bittner-Dersch / Ulrich Westphal

Masernfälle in Hessen

Der Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Stadtbuslinie 3 hält unmittelbar vor der Praxis, Haltestelle: Petruskirche. Vom Bahnhof sind es 10 Fußminuten zur Praxis.
Mit dem Auto: In unmittelbarer Nähe zur Praxis gibt es in der Uhlandstrasse und im Wartweg einige wenige Parkplätze. Hier ist das Parken mit Parkscheibe für die Dauer von 30 Minuten gestattet.
Das Parkhaus des UKGM in der Gaffky-Strasse bietet genügend Plätze, ist aber gebührenpflichtig. Von hier gelangt man über einen Fußweg (200m) direkt zur Praxis.
Nur in absoluten Notfällen (z.B. akute Atemnot) darf der Parkplatz auf dem Gelände der Petrusgemeinde gegenüber der Praxis genutzt werden und ist sofort nach der Behandlung wieder zu räumen.


Dr. med. Peter Bittner-Dersch

 

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Homöopathie- Allergologie
Wartweg 6 | D-35392 Gießen | Telefon: 0641-75711 | Fax: 0641-791743 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Öffnungszeiten der Praxis

 

Vormittags Montag bis Freitag: 9:00 - 11:00 Uhr
Nachmittags Montag, Dienstag und Donnerstag: 15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch und Freitag Nachmittag nach Vereinbarung

Bitte beachten Sie unsere Schließungstage.

Außerhalb der Sprechstunde erreichen Sie uns in dringenden Notfällen telefonisch unter der Mobil-Nr.: 0175 - 8279599

 


Ärztlicher Bereitschaftsdienst für Kinder und Jugendliche

 

Mi und Fr: 16 - 20 Uhr
Sa, So, Feier- und Brückentage: 09 - 20 Uhr

UKGM Gießen, Klinikstraße 33
Anfahrt über Gaffkystraße - Parkhaus
35392 Gießen

Telefon: 116 117

Allgemeiner Ärztlicher Bereitschaftsdienst

 

Mo, Di, Do: 19 - 00 Uhr
Mi und Fr: 14 - 00 Uhr
Samstag, Feier- und Brückentage: 07 - 07 Uhr
Sonnatg: 07 - 06 Uhr

UKGM Gießen, Klinikstraße 33
Anfahrt über Gaffkystraße - Parkhaus35
35392 Gießen

Telefon: 116 117

Urlaubsvertretung und Bereitschaftsdienst

 

Die Adressen und Telefonnummern erfahren Sie über den Anrufbeantworter sowie über den Menüpunkt Aktuelles.