Therapieformen

Aromatherapie

Aromatherapie

Die Aromatherapie basiert auf der Tatsache, dass viele Aromastoffe das Wachstum von Bakterien hemmen können. Die Methode ist in Frankreich – anders als in Deutschland – eine schulmedizinisch etablierte Behandlungsform. Man kann die Aromatherapie bei allen infektiösen Krankheiten einsetzen.

Homöopathie

Homöopathie

Die Homöopathie ist eine Heilmethode, die Symptome oder Krankheiten nicht unterdrückt. Satt dessen unterstützt sie den Organismus dabei, durch die eigene, in ihm wohnende Lebenskraft wieder gesund zu werden.

Für mich ist die Homöopathie die optimale Ergänzung zu meiner schulmedizinischen Arbeit.

Individuelle Gesundheits-Leistungen (IGeL)

Individuelle Gesundheits-Leistungen (IGeL)

Individuelle Gesundheits-Leistungen (IGeL) sind privat zu zahlende Gesundheitsleistungen. In meiner Praxis gehören dazu die Kindergarten-Untersuchung, die Sportuntersuchung mit EKG, Homöopathie, Aromatherapie, Akupunktur und die mikrobiologische Therapie.

Manche gesetzliche Krankenkassen bezahlen bestimmte IGeL auch, obwohl sie nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung gehören, oder sie bieten diese Leistungen im Rahmen gesonderter Zusatzverträge an.

Mikrobiologische Therapie

Mikrobiologische Therapie

Die mikrobiologische Therapie nutzt die Heilkraft von Bakterien. Das Behandlungsverfahren wurde bereits vor 60 Jahren entwickelt und wird jetzt allmählich auch von der Schulmedizin entdeckt. In meiner Praxis setze ich die mikrobiologische Therapie vor allem bei Allergien und Magen-Darm-Erkrankungen ein.

Phytotherapie

Phytotherapie

Es gibt zahlreiche Pflanzenwirkstoffe, die Krankheiten zur Heilung bringen können.

In vielen Fällen setze ich pflanzliche Mittel bewusst als Alternative zu herkömmlichen pharmazeutischen Produkten ein.

Der Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Stadtbuslinie 3 hält unmittelbar vor der Praxis, Haltestelle: Petruskirche. Vom Bahnhof sind es 10 Fußminuten zur Praxis.
Mit dem Auto: In unmittelbarer Nähe zur Praxis gibt es in der Uhlandstrasse und im Wartweg einige wenige Parkplätze. Hier ist das Parken mit Parkscheibe für die Dauer von 30 Minuten gestattet.
Das Parkhaus des UKGM in der Gaffky-Strasse bietet genügend Plätze, ist aber gebührenpflichtig. Von hier gelangt man über einen Fußweg (200m) direkt zur Praxis.
Nur in absoluten Notfällen (z.B. akute Atemnot) darf der Parkplatz auf dem Gelände der Petrusgemeinde gegenüber der Praxis genutzt werden und ist sofort nach der Behandlung wieder zu räumen.


Dr. med. Peter Bittner-Dersch

 

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Homöopathie- Allergologie
Wartweg 6 | D-35392 Gießen | Telefon: 0641-75711 | Fax: 0641-791743 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Öffnungszeiten der Praxis

 

Vormittags Montag bis Freitag: 9:00 - 11:00 Uhr
Nachmittags Montag, Dienstag und Donnerstag: 15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch und Freitag Nachmittag nach Vereinbarung

Bitte beachten Sie unsere Schließungstage.

Außerhalb der Sprechstunde erreichen Sie uns in dringenden Notfällen telefonisch unter der Mobil-Nr.: 0175 - 8279599

 


Ärztlicher Bereitschaftsdienst für Kinder und Jugendliche

 

Mi und Fr: 16 - 20 Uhr
Sa, So, Feier- und Brückentage: 09 - 20 Uhr

UKGM Gießen, Klinikstraße 33
Anfahrt über Gaffkystraße - Parkhaus
35392 Gießen

Telefon: 116 117

Allgemeiner Ärztlicher Bereitschaftsdienst

 

Mo, Di, Do: 19 - 00 Uhr
Mi und Fr: 14 - 00 Uhr
Samstag, Feier- und Brückentage: 07 - 07 Uhr
Sonnatg: 07 - 06 Uhr

UKGM Gießen, Klinikstraße 33
Anfahrt über Gaffkystraße - Parkhaus35
35392 Gießen

Telefon: 116 117

Urlaubsvertretung und Bereitschaftsdienst

 

Die Adressen und Telefonnummern erfahren Sie über den Anrufbeantworter sowie über den Menüpunkt Aktuelles.